Bauarbeiten zwischen Deutelhausen und B15

Ab dritten April Vollsperrung der St 2080

Deutelhausen - Seit März wird auf der St2080 zwischen Deutelhausen und der B15 gebaut. Ab 3. April wird die Strecke für den gesamten Verkehr gesperrt, um die Hauptarbeiten ausführen zu können.

Seit Mitte März haben die Bauarbeiten zum Ausbau der Staatsstraße 2080 zwischen dem provisorischen Kreisverkehr auf der Bundesstraße 15 und Deutelhausen begonnen. Die Arbeiten sollen bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

Baumaßnahmen

Im Zuge der Baumaßnahme wird die St 2080 zwischen der jetzigen B15 und der zukünftigen Anschlussstelle zur Westtangente auf 8m Fahrbahnbreite ausgebaut. Nordseitig wird ein fahrbahnbegleitender Geh- und Radweg angebaut.

Lesen Sie dazu auch:

Wird aus dem provisorischen ein fester Kreisel?

Ab April: Staatsstraße 2080 muss voll gesperrt werden

Der jetzige bestehende provisorische Kreisverkehrsplatz im Anschluss zur B15 wird im Sommer 2017 durch einen Kreisverkehr in Betonbauweise ersetzt. Im Zuge der Baumaßnahmen wird auch die künftige Anschlussstelle der B15 Westtangente Rosenheim zur St 2080 mit dem zugehörigen Brückenbauwerk errichtet.

Zwischen der Anschlussstelle zur B15 Westtangente Rosenheim und Deutelhausen wird die bestehende Fahrbahn auf etwa 7m verbreitert und die Fahrbahndecke erneuert. Durch die Gemeinde Schechen wird auf diesem Abschnitt ein nordseitiger Geh- und Radweg errichtet, der in Deutelhausen mit einer Querungshilfe in der Staatsstraße 2080 an das gemeindliche Gehwegnetz angeschlossen wird.

Vollsperrung ab dem 3. April

Die bisherigen Vorarbeiten wurden ohne Beeinflussung des Verkehrs auf der St 2080 oder der B15 durchgeführt. Für die umfangreichen Hauptarbeiten muss die St 2080 ab dem 3. April bis voraussichtlich November für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Die Umleitung für den Staatsstraßenverkehr für diesen Zeitraum wird ausgeschildert und erfolgt über die Kreisstraße Ro 29 über Marienberg zur B15, und umgekehrt. Die Sperrung erfolgt ab dem 3. April nach dem morgendlichen Berufsverkehr, voraussichtlich gegen 10 Uhr.

Pressemeldung Staatliches Bauamt Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT