Flammen im Keller

Söchtenau - Feuerwehreinsatz in Berg bei Söchtenau: In einem Wohnhaus ist am Sonntag ein Kellerbrand ausgebrochen.

Ein Schwelbrand entwickelte sich am Sonntag gegen 17.30 Uhr im Heizungsraum eines Einfamilienhauses im Söchtenauer Ortsteil Berg. Der Hausbesitzer bemerkte eine Rauchentwicklung in seinem Keller und rief sofort die Feuerwehr.

Kellerbrand bei Söchtenau

Lesen Sie auch:

Polizeimeldung

Die freiwilligen Feuerwehren aus Söchtenau, Bad Endorf und Vgtareuth konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Die Brandursache ist noch unklar. Verletzt wurde niemand.

Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 10.000 bis 15.000 Euro.

Rubriklistenbild: © amf

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT