Gasaustritt: Häuser am Schloßberg evakuiert

+

Rosenheim - Bei Bauarbeiten wurde am Montagmittag eine Gasleitung in Schlossberg beschädigt. Wegen des Gasautritts wurden drei Häuser vorsorglich evakuiert und die Gegend großräumig abgesperrt.

Lesen Sie dazu auch:

Polizeimeldung

Nach Angaben vor Ort waren Kräfte der Feuerwehr und Techniker damit beschäftigt, das Leck, das bei Baggerarbeiten verursacht wurde, abzudichten und damit den Austritt eines Gas-Luft-Gemisches zu stoppen. Dies gelang ihnen gegen 15.40 Uhr.

Gasaustritt am Schlossberg

Folglich wurde der Einsatz kurz darauf beendet und die Rettungskräfte rückten wieder ab. Die Bewohner durften in ihre Häuser an der Bergfeldstrasse am Schlossberg zurückkehren, außerdem wurden die eingerichteten Umleitungen aufgehoben. 

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT