Geburtenrate deutlich gestiegen

Landkreis - Die Zahl der Geburten in den Romed Kliniken im Landkreis Rosenheim ist im Jahr 2010 deutlich angestiegen. In der Stadt Rosenheim selbst seien es dagegen nur 8 Babys mehr als im Vorjahr.

Werdende Mütter entschieden sich bevorzugt für die Atmosphäre in den kleineren Häusern der Romed Kliniken zu entbinden. Auch 32 Zwillingspärchen kamen in Rosenheim auf die Welt.

In Wasserburg waren es 7. In den Romed Kliniken Bad Aibling und Prien hat es keine Mehrlingsgeburten gegeben, weil eine entsprechende Versorgung auf den dortigen Belegstationen nicht gewährleistet ist.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT