Gedenken an B15-Todesopfer

Schechen/Pfaffenhofen - Die Bürgerinitiative "B 15 – Raus aus Pfaffenhofen" hat den Termin für die Trauerfeier der Verkehrstoten an der B15 festgelegt.

Am Freitag, 7. Mai, findet ein Gedenkmarsch auf der Bundesstraße vom Ortseingang bis zum Kirchplatz statt. Anschließend folgt in der Kirche Sankt Laurentius ein Gedenkgottesdienst. Von 2001 bis 2010 ereigneten sich auf dem Streckenabschnitt im Gemeindebereich von Schechen 13 schwere Verkehrsunfälle, bei denen Tote zu beklagen sind.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © PA

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT