Behälter mit Gefahrgut lief aus

+

Achenmühle - Feuerwehreinsatz auf der Kreisstraße RO5 bei Achenmühle: Ein Gefahrgutbehälter eines Lkw lief aus. Die RO5 war eine knappe Stunde komplett gesperrt. *NEUE FOTOS*

Gegen 11.30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Gefahrgutunfall auf der Kreisstraße Ro5 gerufen. Laut Informationen vor Ort scheuerte der Boden eines Gefahrgutbehälters, beladen auf einem Lkw, durch. Dadurch konnten giftige Stoffe auslaufen. Die Feuerwehr ist vor Ort. Verletzt wurde nach ersten Angaben niemand.

Fotos vom Gefahrgut-Unfall:

Gefahrgut-Unfall bei Achenmühle

Die Kreisstraße RO5 war bei Achenmühle eine knappe Stunde komplett gesperrt.

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT