Gemeinderat Großkarolinenfeld

Ideen für das alte, Planungen für das neue Rathaus

Großkarolinenfeld - Die Gemeinde bekommt ein neues Rathaus. Das steht bereits fest. Für den Bau haben sich zahlreiche Ingenieure beworben. Unterdessen wird über die Nutzung des alten Gebäudes diskutiert.

Wie das Oberbayerische Volksblatt in seiner Mittwochsausgabe berichtet, hat eine ehemalige Innenarchitektur-Studentin ihre Pläne dem Gemeinderat vorgestellt. Demnach soll das alte Rathaus im Erdgeschoss ein Cafe erhalten, im Obergeschoss soll ein Musiksaal mit Bühne und Bar untergebracht werden.

Für das neue Rathaus sollen bald Entscheidungen fallen. Laut OVB tagt das Preisgericht des Realisierungswettbewerbes noch im Juli. Anfang August können die Bürger die Modelle in einer öffentlichen Ausstellung besichtigen.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Großkarolinenfeld

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT