"Diese Woche ist unser Dienstleister vor Ort"

O2-Netzstörungen in Großkaro wohl demnächst behoben

Großkarolinenfeld - Bereits am 18. September berichtete rosenheim24.de über Netzstörungen in Großkarolinenfeld. Kunden von O2 hätten dort keinen Empfang mehr - so meldeten es uns mehrere Leser. Noch in dieser Woche soll das Problem gelöst werden.

Zunächst hieß es, der Grund für die Störungen sei ein defekter Funkmast. Das habe eine Leserin telefonisch von Telefónica Germany mitgeteilt bekommen. Auf Anfrage von rosenheim24.de gab Sarah Esser, Sprecherin des Anbieters, bekannt, dass einzelne Netzteile defekt seien.


Nun gibt es Neuigkeiten: "Diese Woche ist unser Dienstleister vor Ort, um die einzelnen Netzelemente der Mobilfunkstation wieder ordnungsgemäß in Betrieb zu nehmen. Anschließend steht unseren Kunden in Großkarolinenfeld wieder die gewohnte Netzversorgung zur Verfügung.", so Esser. Demnach hätten also noch diese Woche die Bürger in der Gemeinde wieder Empfang.

Ramona Reiter

Rubriklistenbild: © picture alliance / Sebastian Wid

Kommentare