Horst Seehofer kommt nach Hittenkirchen

Hittenkirchen - Auf Einladung des Trachtenvereins "Almarausch", der zum Gautrachtenfest lädt, kommt Ministerpräsident Horst Seehofer am 2. August ins Festzelt nach Hittenkirchen.

Bayerns Ministerpräsident und CSU-Vorsitzender Horst Seehofer kommt kommenden Dienstag, 2. August, ins Festzelt nach Hittenkirchen. Im Rahmen des Gautrachtenfestes spricht Seehofer auf Einladung des Trachtenvereins „Almarausch“ Hittenkirchen sowie der Landkreis-CSU und der CSU Bernau-Hittenkirchen beim politischen Abend. Der Landesvater wird vor Ort von der Gebirgsschützenkompanie Bernau und den regionalen politischen Mandatsträgern empfangen.

Bei der Kundgebung spielt ab 19 Uhr Musik im Festzelt Hittenkirchen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Pressemitteilung CSU-Kreisverband Rosenheim Land

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare