Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

In Pfaffenhofen bei Schechen

Zugelaufener Hund wieder zuhause bei seiner Familie

Dieser Hund war einer Familie bei Schechen zugelaufen.
+
Dieser Hund war einer Familie bei Schechen zugelaufen.

Schechen - Einer Familie aus Pfaffenhofen bei Schechen ist ein Hund zugelaufen. Der Besitzer des zutraulichen Tieres wurde gesucht.

Update, 22. September - Besitzer gefunden

Ein glücklicher Ausgang für den „Ausflug“ des Hundes, der bei Schechen unterwegs war. Seine Besitzer meldeten sich kürzlich bei seinen Findern. Der Hund ist nun wieder zuhause bei seiner Familie.

Erstmeldung:

Der Hund wurde in Pfaffenhofen bei Schechen im Birkenweg gefunden und war dort den Vormittag über schon herumgeirrt. Er ist sehr zutraulich und kinderlieb und hat keine Angst vor anderen Hunden. Er ist unter der Schnauze weiß und trägt ein Halsband - leider ohne Namen. An allen Pfoten ist er heller. Aktuell geht er bei jedem Auto das vorbei fährt zum Tor und wartet dann dort - möglicherweise ist das eine Verhaltensweise, die der Besitzer wieder erkennt. 

Nach dem Besitzer dieses Hundes wird gesucht

Kommentare