Inntal-Autobahn: Frau prallt gegen Baum

+

Rosenheim/Pfraundorf - Einen offenbar ganz großen Schutzengel hatte eine junge Frau, als sie am Mittwochvormittag auf der Inntal-Autobahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und gegen einen Baum prallte.

Die 22-jährige Flintsbacherin war mit ihrem Wagen gegen 9 Uhr auf der Inntal-Autobahn (A93) aus Kufstein kommend in Fahrtrichtung Rosenheim unterwegs. Zwischen der Anschlussstelle Reischenhart und der Überleitung zur A8 verlor die Lenkerin aus bislang noch nicht bekannten Gründen die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Polizeimeldung

Sie kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab, raste in ein angrenzendes Waldstück, ehe die spektakuläre "Irrfahrt" von einem Baum jäh gebremst wurde.

Die Bilder von der Unfallstelle:

A93: Frau rast gegen Baum

 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre
 © jre

Die VW-Fahrerin aus dem südlichen Landkreis erlitt einen Schock, sie wurde zur weiteren Abklärung vom Rettungswagen ins Klinikum Rosenheim gebracht. Zum Unfallhergang konnte sie keinerlei Angaben machen.

jre/red

Kommentare