20 Jahre zu Gast in Neubeuern

+
Von links: Franz Steinkirchner, Vorstand des Verkehrsvereins Neubeuern, Gastgeber Franz Stelzer, Verkehrsamtsleiterin Birgit Hell, Ehrengast Emil Hansen und Michael Fichtner.

Neubeuern - Der Nordfriesländer Emil Hansen aus Klanxbüll wurde für seine 20-jährige Treue zur Marktgemeinde geehrt.

Die Ehrung nahmen der Vorstand des Verkehrsvereins Neubeuern, Franz Steinkirchner, und Birgit Hell und Michael Fichtner, Mitarbeiter des Verkehrsamtes, vor.

Auf das Jahr 1998 geht seine erste Urlaubsbuchung zurück, ebenso seine positiven Eindrücke von dem malerischen Urlaubsort, dessen Gastfreundschaft er nun jährlich bis zu drei Mal genießt. Bis 2003 war Hansen zu Gast bei Familie Josef Leitner, seither verbringt er seine schönsten Tage im Jahr in der Pension Franz Stelzer. Steinkirchner dankte im Namen des Verkehrsvereins Neubeuern mit dem Neubeurer Teller, sechs Flaschen seines geschätzten Wahl-Heimatbieres und einer Einladung zum zweiten Frühstück ins Blumencafé.

rep/Oberbayerisches Volksblatt

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT