Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gluchow und Resch kandidieren

Landkreis - Die FDP-Kreisverbände Rosenheim Stadt und Land haben jetzt ihre Kandidaten für die Landtags- und Bezirkstagswahlen bekanntgegeben.

O-Ton Adrian Gluchow:

O-Ton

Für den Landtag gehen Adrian Gluchow aus Wasserburg als Direktwahlkandidat und Georg Resch aus Großkarolinenfeld als Listenkandidat ins Rennen. Gerade Gluchow als Direktkandidat erwartet große Konkurrenz aus den Reihen der CSU und der SPD. Ziel müsse es sein, 8 Prozent + "X" zu erreichen, um eine Steigerung zum letzten Ergebnis zu erzielen, sagte Gluchow im Charivari-Interview. Man wolle in diesem Jahr insbesondere eine Wählerklientel zwischen 25 und 50 Jahren ansprechen, dies habe man in den letzten Jahren nicht getan. Zudem soll der Wahlkampf auch verstärkt über neue Medien und soziale Netzwerke laufen.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare