Volles Haus und gute Stimmung

Jugendband "Arrow" heizte Soyen richtig ein

+
  • schließen

Soyen - 80 Gäste feierten am Freitagabend mit der neuen Jugendband "Arrow" im Soyener "Haus am See". Der erste große Auftritt der sechs Freunde aus Edling und Soyen war ein voller Erfolg:

Einen guten Mix aus Pop und Rock, aus Oldies und Charts präsentierten die sechs Schulfreunde ihrem ersten großen Publikum. Es dauerte nur ein paar Songs, bis Chiara Eder, Gabriel Seipp, Nils Focke, Konstantin Schweizer, Philipp Merkl und Ni Li, die Gäste im Soyener "Haus am See" auf die Tanzfläche lockten. Rund zwei Stunden unterhielten die Jugendlichen jung und alt. Mit ihren ganz eigenen Versionen von bekannten Songs spielten sie sich in die Herzen der Zuschauer. 

Band "Arrow" reißt mit ihrer Performance alle vom Hocker

Ein unvergesslicher Abend lässt auf weitere Auftritte hoffen. Und die soll es schon bald geben. Einmal pro Monat will Chiara und mit ihren Jungs auf eine Art "Kneipentour" gehen und einigen Gaststätten in der Region einen musikalischen Besuch abstatten.

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT