Telefonisch oder per E-Mail

Beratungsstelle Barrierefreiheit der Bayerischen Architektenkammer 

Ein Rollstuhl steht unter einer Treppe in einem Wohnhaus.
+
Die Themen reichen vom barrierefreien Bauen, Wohnformen im Alter über barrierefreies Internet bis hin zur Leichten Sprache.

Landkreis Rosenheim - Die Beratungsstelle Barrierefreiheit der Bayerische Architektenkammer bietet an 18 Standorten in Bayern kostenfreie Erstberatungen an.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Für ein Mehr an Barrierefreiheit in möglichst allen Lebensbereichen: Die Beratungsstelle Barrierefreiheit der Bayerische Architektenkammer bietet – gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales – an 18 Standorten in Bayern kostenfreie Erstberatungen an. Die Themen reichen dabei vom barrierefreien Bauen, Wohnformen im Alter über barrierefreies Internet bis hin zur Leichten Sprache, und natürlich auch, wie entsprechende Maßnahmen gefördert werden können. Das Beratungsangebot kann von Privatpersonen, Fachleuten, Institutionen, Firmen sowie Städten und Gemeinden in Anspruch genommen werden. 

Vielleicht bietet Ihnen gerade die aktuelle Corona-Krise den notwendigen Freiraum, sich fundiert zur Barrierefreiheit ihrer Wohnräume, Ihres Unternehmens oder Ihrer Kommune kostenfrei beraten zu lassen? Nutzen Sie diese Gelegenheit!

Die 16 Fachberaterinnen und Fachberater freuen Sie auf Ihre Fragen und stehen mit ihrer Expertise und Erfahrung gerne zur Verfügung. Vereinbaren Sie über die Geschäftsstelle in München mit einer Beraterin oder einem Berater aus Ihrer Region einen Termin unter Tel. 089 -139 880 - 80 oder info@byak-barrierefreiheit.de. 

Ihre Gesundheit ist uns wichtig: Deshalb erfolgen während der geltenden Abstandregelungen zur Corona-Pandemie die Beratungen nach Absprache mit Ihnen telefonisch oder per Mail oder per VideoChat. Zum Ablauf eines Beratungstermins, den Standorten in Bayern sowie zu den Beraterinnen und Beratern informiert unser aktueller Informationsflyer und www.byak-barrierefreiheit.de.

Die nächsten Beratungstermine in der Region Rosenheim finden an folgenden Tagen statt: Dienstag, 20. April 2021, 14 bis 16 Uhr und Dienstag, 18. Mai, 14 bis 16 Uhr. 

Pressemitteilung Bayerische Architektenkammer

Kommentare