Pressemeldung Landratsamt Rosenheim

Medienprojekt "aROund": Werde Journalist, Fotograf, Mediendesigner oder Vlogger

Landkreis Rosenheim - Ob als Journalist, Mediendesigner, Fotograf oder Vlogger, beim Medienprojekt "aROund" können sich Jugendliche in verschiedenen Bereichen ausprobieren: 

Nach der Kick-Off-Veranstaltung im Dezember letzten Jahres sind die Arbeiten am Medienprojekt „aROund“ für und von jungen Leuten im Landkreis Rosenheim angelaufen. 

Digitales Magazin mit Zugriff für jeden

Es entsteht eine Art digitales Magazin, auf das jeder Zugriff hat und an dem jeder mitarbeiten kann, sagt Anne Blume, die das Medienprojekt der Kommunalen Jugendarbeit im Landkreis Rosenheim betreut. „Während die Einen an den Strukturen der Internetseite tüfteln, designen Andere den Webauftritt und das Logo und wieder andere recherchieren schon an ihren ersten Reportagen. 

Es gibt Neuigkeiten, Wissenswertes und Lustiges aus ihrem Umfeld, denn das sind die Themen die auch die anderen Jugendlichen interessiert“, so Blume. Wenn alles nach Plan läuft, geht die neue Webseite im Sommer online

Learning by doing

Parallel dazu werden die jungen Medienmacher geschult: Wie führe ich ein Interview? Was macht einen guten Text aus? Wie schneide ich ein Video? Was macht ein starkes Foto aus? Wie erreiche ich viele Klicks? „In erster Linie gilt bei uns: Learning by doing! Jeder bringt sich damit ein, wozu er oder sie Lust hat. Aber wir schauen uns auch an, was die Profis so machen“, sagt Blume. 

Noch freie Plätze für Fahrt zum Bayerischen Fernsehen

Am 15. Februar fährt eine Gruppe zum Bayerischen Fernsehen nach München und ist im Studio bei einer Live-Sendung dabei. Für diese Fahrt gibt es noch freie Plätze! Interessierte junge Menschen mit Wohnsitz im Landkreis Rosenheim können sich per E-Mail melden: anne.blume@lra-rosenheim.de 

Aktuell arbeiten etwa 30 Jugendliche und junge Erwachsene aus dem gesamten Landkreis Rosenheim an dem neuen Medienformat. „Wer zwischen 14 und 27 Jahren alt ist, darf dabei sein. Vor allem im Chiemgau und in der Region Wasserburg suchen wir noch Mit-Macher“, sagt Blume. 

Infos aus der Heimat

Die Idee zu dem Medienprojekt entstand, weil junge Menschen immer wieder beklagten, keine Informationen aus ihrer Heimatgemeinde zu erhalten. Mit dem Medienprojekt „aROund“ haben die Jugendlichen und jungen Erwachsenen nun die Möglichkeit Ereignisse in ihren Heimatgemeinden in Nachrichten, Bildern, Filmen und Geschichten selbst zu präsentieren.

Pressemeldung des Landratsamts Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / Britta Peders (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT