OVB24-Band-Battle: Viertelfinale Runde drei 

Rosenheim-Match: Scavanger vs. Vroudenspil 

+
Das dritte Match im Viertelfinale des "Battle of the Bands": Scavanger gegen Vroudenspil. 
  • schließen

Landkreis - Nach den Achtelfinalen im großen "Battle of the Bands" treten jetzt die Gewinner aus den Matches im Viertelfinale gegeneinander an. Weiter geht's mit der dritten Runde.

Wir suchen mit Ihrer Hilfe die beste und erfolgreichste Band in der Region. Aus insgesamt 90 Vorschlägen haben Sie die 16 Finalisten gewählt, die im Achtelfinale in vorher ausgelosten 1:1-Matches gegeneinander angetreten sind.

Die Gewinner aus der ersten Runde treten nun im Viertelfinale gegeneinander an. In der dritten K.O.-Runde geht es für zwei Bands aus dem Raum Rosenheim ums Ganze: Die Heavy-Metalband Scavanger, die mit einem Mix aus klassischem Heavy Metal, eingängigem, modernem Hard Rock und Biker-Rock Musik schreiben, die ins Ohr geht und Spaß macht, tritt an gegen die Freubeuter-Folk-Band Vroudenspil, die mit vielfältigen Instrumenten wie Akkordeon, Flöten, Rauschpfeifen oder Dudelsack eine Mischung aus Folk-Rock, Ska und Balkan spielen.

Stimmen Sie mit ab und schicken Sie Ihren Favoriten eine Runde weiter. Sie haben 24 Stunden Zeit, bis Donnerstag, 16. August, 15 Uhr, um abzustimmen:

Scavanger:

Scavanger bietet ihren Fans einen Mix aus klassischem Heavy Metal, eingängigem, modernem Hard Rock und Biker-Rock. 

Vroudenspil:

Die Mitglieder von Vroudenspil spielen unter anderem mit Flöten, Rauschpfeifen, Dudelsack und Akkordeon. 

Hier können Sie für Ihren Favoriten abstimmen:

In den Viertelfinalen treffen aufeinander: 

  • 13. August: InTime gegen BaamBrass 
  • 14. August: Jamptation gegen Kreuzwort 
  • 15. August: Scavanger gegen Vroudenspil 
  • 16. August: Fatal Error gegen Edgedown

Diese Paarungen trafen im Achtelfinale aufeinander: 

Die Bands haben sich, ihre Geschichte und den Musikstil in einem separaten Artikel ausführlich vorgestellt.

Der Zeitplan für das Viertelfinale:

Der Zeitplan für das Viertelfinale. 

mb

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT