Lage in allen Landkreisen

So entwickelt sich die Fach- und Hausarztquote in unserer Region

  • schließen

Landkreis Rosenheim/Traunstein/Berchtesgadener Land/Altötting/Mühldorf - In manchen ländlichen Regionen ist der Ärztemangel inzwischen ein gravierendes Problem. Die Region steht aber relativ gut da.

Der Mühldorfer SPD-Abgeordnete Günther Knoblauch hatte Ende Juli eine Kleine Anfrage zur Entwicklung der Haus- und Facharztquote in Oberbayern gestellt. 

Entscheidend dabei ist die Verhältniszahl, nachfolgend bei den Statistiken immer in Klammern nach der tatsächlichen Zahl angegeben. "Ist das tatsächliche Verhältnis von Einwohnern je Fach­arzt niedriger als die Verhältniszahl beziehungsweise die modifizierte Verhältniszahl , so liegt im jeweiligen Planungsbereich ein Versor­gungsgrad von über 100 Prozent vor. Liegt das Verhältnis höher, so ist ein Versorgungsgrad von unter 100 Prozent gegeben", so das Gesundheitsministerium. 

"Unterversorgung liegt bei Fachärzten in der Regel vor, wenn das tatsäch­liche Einwohner-­Arzt-­Verhältnis in einem Planungsbereich die modifizierte Verhältniszahl um mehr als 50 Prozent unterschreitet – der Versorgungsgrad also niedriger als 50 Prozent ist."

Hausärzte:

Hier steht Berchtesgaden mit einer Abdeckung von zuletzt 1221 Einwohnern je Arzt am Besten da. Dagegen die Planungsbereiche größerer Städte, wie Trostberg/Traunreut, Wasserburg oder auch Mühldorf und Bad Aibling liegen nicht mehr weit unter der Verhältniszahl.

Planungsbereich

Einwohner je Arzt 2013

Einwohner je Arzt 2014

Einwohner je Arzt 2015

Einwohner je Arzt 2016

Einwohner je Arzt 2017

Altötting/Neuötting

1455 (1681)

1458 (1681)

1452 (1675)

1458 (1675)

1507 (1669)

Bad Aibling

1440 (1703)

1429 (1703)

1397 (1693)

1447 (1687)

1516 (1681)

Bad Reichenhall

1111 (1555)

1140 (1555)

1152 (1545)

1166 (1543)

1172 (1545)

Berchtesgaden

1055 (1627)

1062 (1627)

1153 (1625)

1153 (1627)

1221 (1621)

Burghausen

1330 (1667)

1355 (1632)

1363 (1657)

1363 (16539

1454 (1651)

Freilassing

1289 (1665)

1296 (1665)

1289 (1675)

1401 (1677)

1416 (1675)

Mühldorf am Inn

1573 (1693)

1581 (1693)

1584 (1693)

1592 (1691)

1519 (1687)

Rosenheim

1310 (1673)

1352 (1673)

1339 (1675)

1421 (1679)

1438 (1671)

Traunstein

1329 (1632)

1335 (1632)

1340 (1629)

1293 (1642)

1312 (1638)

Trostberg/Traunreut

1540 (1667)

1506 (1667)

1513 (1667)

1493 (1659)

1551 (1657)

Waldkraiburg

1188 (1653)

1197 (1653)

1174 (1659)

1184 (1665)

1218 (1663)

Wasserburg

1469 (1730)

1472 (1730)

1460 (1722)

1485 (1720)

1551 (1657)

Fachärzte:

Auch hier gibt es insgesamt keine Probleme. Nachfolgend sind mit Augen-, Haut- und HNO-Ärzten drei Beispiele angeführt. 

Augenärzte:

Planungsbereich

Einwohner je Arzt 2012

Einwohner je Arzt 2013

Einwohner je Arzt 2014

Einwohner je Arzt 2015

Einwohner je Arzt 2016

Einwohner je Arzt 2017

Stadt u. LK Rosenheim

16.439 (19.639)

16.454 (21.052)

16.568 (21.052)

16.318 (20.995)

16.460 (20.884)

16.733 (20.718)

LK Altötting

16.609 (19.639)

18.000 (20.610)

18.021 (20.610)

17.828 (20.449)

17.911 (20.396)

18.081 (20.290)

LK Berchtesgadener Land

14.718 (19.639)

14.713 (19.341)

14.797 (19.341)

14.621 (19.341)

14.711 (19.341)

14.844 (19.247)

LK Mühldorf am Inn

15.815 (19.639)

15.811 (21.222)

15.890 (21.222)

15.604 (21.222)

15.757 (21.222)

16.005 (21.165)

LK Traunstein

15.550 (19.639)

15.532 (20.032)

15.586 (20.032)

15.488 (19.930)

15.634 (19.829)

15.833 (19.370)

Hautärzte:

Planungsbereich

Einwohner je Arzt 2012

Einwohner je Arzt 2013

Einwohner je Arzt 2014

Einwohner je Arzt 2015

Einwohner je Arzt 2016

Einwohner je Arzt 2017

Stadt u. LK Rosenheim

19.521 (35.586)

19.539 (40.248)

20.986 (40.248)

20.669 (40.219)

20.849 (40.160)

21.195 (40.071)

LK Altötting

26.990 (35.586)

27.000 (40.013)

27.031 (40.013)

26.741 (39.925)

26.866 (39.896)

27.121 (39.838)

LK Berchtesgadener Land

17.171 (35.586)

17.166 (39.294)

17.264 (39.264)

17.058 (39.294)

17.163 (39.294)

17.318 (39.238)

LK Mühldorf am Inn

31.631 (35.586)

31.623 (40.337)

31.781 (40.337)

36.409 (40.337)

36.765 (40.337)

37.345 (40.308)

LK Traunstein

24436 (35.586)

24.408 (39.693)

24.493 (39.693)

21.296 (39.636)

21.497 (39.578)

21.770 (39.251)

HNO-Ärzte:

Planungsbereich

Einwohner je Arzt 2012

Einwohner je Arzt 2013

Einwohner je Arzt 2014

Einwohner je Arzt 2015

Einwohner je Arzt 2016

Einwohner je Arzt 2017

Stadt u. LK Rosenheim

20.823 (28.859)

20.841 (31.841)

20.986 (31.841)

20.669 (31.831)

20.849 (31.810)

21.195 (31.778)

LK Altötting

23.991 (28.859)

24.000 (31.758)

24.028 (31.758)

23.770 (31.726)

23.881 (31.716)

24.108 (31.695)

LK Berchtesgadener Land

25.756 (28.859)

25.749 (31.499)

25.895 (31.499)

25.587 (31.499)

25.744 (31.499)

25.977 (31.478)

LK Mühldorf am Inn

18.451 (28.859)

19.249 (31.873)

19.345 (31.873)

18.996 (31.873)

19.182 (31.873)

19.484 (31.862)

LK Traunstein

24.436 (28.859)

24.408 (31.648)

24.493 (31.643)

24.338 (31.622)

24.568 (31.602)

24.880 (31.581)

Lesen Sie auch:

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT