Mit "Edeltraud" auf großer Fahrt

48. Chiemseeschifffahrt des Bayerischen Roten Kreuzes für Senioren aus fünf Landkreisen

+
Das Ausflugsschiff "Edeltraud".

Mühldorf/Rosenheim - Es ist eine schöne Tradition, dass die BRK Kreisverbände Mühldorf, Altötting, Ebersberg, Rosenheim und Traunstein einmal im Jahr eine Dampferschifffahrt für Senioren auf dem Chiemsee organisieren.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am 12. Okt ober 2019 war es wieder soweit. Zum 48. Mal fand die Chiemseeschifffahrt statt und die Sonne strahlte mit den teilnehmenden Senioren um die Wette

Um kurz vor sieben Uhr starteten 36 gut gelaunte „Ausflügler“ aus dem Landkreis Mühldorf mit dem Bus nach Prien am Chiemsee. In der Nähe der Schiffsanlegestelle angekommen konnte man die Teilnehmer der anderen Kreisverbände begrüßen und gemeinsam bis zur Schiffsanlegestelle spazieren. 

Pünktlich um 10 Uhr legte die „Edeltraud" in Prien ab und die Teilnehmer genossen bei Kaffee und belegten Semmeln die Schifffahrt bis Chieming. Für stimmungsvolle musikalische Umrandung sorgte Manfred Peretzki alias "Musi Mane“ und so wurde neben viel Gesang und Geklatsche auch so manches kleine Tänzchen auf dem Schiff gewagt

Beim Steg von Chieming angekommen wurde vor herrlicher Kulisse eine deftige Gulaschsuppe zum Mittagessen genossen bevor das Schiff, mit den gut gestärkten Passagieren wieder in Richtung Prien ablegte. Neben der Sonne wurde der Ausflugsdampfer stets von 6 Booten der ansässigen Wasserwacht begleitet. Für diesen besonderen Begleitschutz ein herzliches Dankeschön! 

An dieser Stelle möchten wir uns nicht nur bei allen Helfern, sondern auch ganz herzlich bei der Firma Ludwig Fessler KG bedanken, die seit 48 Jahren das Schiff , inklusive Belegschaft, kostenlos zur Verfügung stellt

Als die Senioren um 15 Uhr wieder zurück zu ihren Bussen marschierten, wurden schon Verabredungen für die nächste Schifffahrt 2020 gemacht. Gegen 17.30 Uhr kam der Bus gefüllt mit schönen Erinnerungen an einen rundum gelungenen Tag, wieder in Mühldorf an. 

Wenn Sie mehr über unser Angebot für Senioren und die sozialen Dienste des BRK Kreisverbandes Mühldorf erfahren möchten, rufen Sie uns an unter 08631/3655 oder gehen Sie auf unsere Internetseite www.kvmuehldorf.brk.de.

Pressemeldung des BRK KV Mühldorf 

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT