Abstimmung über neue Bundesregierung in Rosenheim

Groko oder nicht? SPD stimmt ab

Rosenheim - Auch in und um Rosenheim sollen die Mitglieder der SPD darüber abstimmen, ob Deutschland wieder von einer Großen Koalition regiert wird: 

Rund 1.000 SPD-Mitglieder bekommen in Stadt und Landkreis Rosenheim die nächsten Tage mit der Post ihre Wahlunterlagen zum Mitgliedervotum, berichtet der Radiosender Charivari. Sie sollen darüber abstimmen, ob es zu einer Neuauflage einer großen Koalition kommt.

Davon stimmen im Unterbezirk Stadt Rosenheim 785 und im Unterbezirk Landkreis 246 SPD-Mitglieder über den erneuten Eintritt der SPD in eine gemeinsame Regierung mit der Union ab. 

Zusammen mit einer eidesstattlichen Erklärung müssen die Wahlbriefe bis spätestens nächste Woche Freitag im Postfach des Vorstands eingegangen sein. Am 4. März will die SPD das Ergebnis des Mitgliedervotums bekanntgeben.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT