Pressebericht der RoMed Kliniken

Neue Auszubildende starten beim RoMed Klinikum Rosenheim

+
(v.l.n.r.): Christine Halfstad, Leiterin der Personalabteilung, Anastasija Lazarevic (MFA), Wolfgang Rinser, Personalabteilung, Bianca Aschenbrenner (MFA), Angelina Schmälter (MFA), Dalal Kahled (MFA), Cornelia Moser (MFA), Maximilian Lewik (MFA), Johanna Czech (KiG), Amelie Wolfegger (MTRA), Aysenur Kaya (MFA), Nikolas Santo (MTRA), Viktor Dirksen (Fachinformatiker / EDV).

Rosenheim - Nicht nur im pflegerischen Bereich, sondern auch in anderen Bereichen bildet der RoMed-Verbund erfolgreich aus.

So starteten zum 2. September, sieben Medizinische Fachangestellte (MFA), eine Kauffrau im Gesundheitswesen (KiG), ein Fachinformatiker, sowie zwei Medizinisch- technische Radiologieassistenten (MTRA) ihre berufliche Laufbahn im Klinikum Rosenheim. Personalleiterin Christine Halfstad begrüßte die „Neuen“ herzlich und wünschte ihnen alles Gute und viel Erfolg für den neuen Lebensabschnitt.

Pressemitteilung der RoMed Kliniken

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT