Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Erholungshalt für 150 Einsatzkräfte

Verpflegungseinsatz des BRK-Kreisverband Rosenheim

Verpflegungseinsatz des BRK Rosenheim
+
Verpflegungseinsatz des BRK-Kreisverband Rosenheim.

Landkreis Rosenheim - Am gestrigen Mittwoch wurden durch den BRK-Kreisverband Rosenheim rund 150 hessische Einsatzkräfte auf dem Rückweg aus Griechenland im Turner Hölzl im Rahmen eines Erholungshalts verpflegt. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Die Einsatzkräfte hatten auf der Halbinsel Peleponnes die örtliche griechische Feuerwehr bei der Bekämpfung der Flächenbrände unterstützt. Am 09. August war das hessische Hilfskontingent mit ihren 34 Einsatzfahrzeugen nach Griechenland aufgebrochen.

Für den BRK-Kreisverband Rosenheim war es eine Selbstverständlichkeit und Herzensangelegenheit gemeinsam mit dem Katastrophenschutzteam des Landratsamt Rosenheim, der Integrierten Leitstelle Rosenheim sowie der Feuerwehr Rohrdorf den Erholungshalt im Rahmen einer Verpflegungsstation und dem Aufbau von Ruheräumen zu ermöglichen.

Unter Federführung des BRK- Fachberaters Betreuungsdienst Martin Schlagbauer waren insgesamt 20 Einsatzkräfte der BRK-Bereitschaften für Aufbau, Versorgung und Abbau im Einsatz. Vielen Dank für dieses Engagement!

Pressemeldung des BRK KV Rosenheim

Kommentare