Nur am 1. Mai nicht besetzt

Corona-Bürgertelefone der Stadt und des Landkreises Rosenheim bleiben erreichbar

Rosenheim - Stadt und Landkreis Rosenheim halten ihre Corona-Bürgertelefone auch in dieser Woche (KW 18) für die Bürgerinnen und Bürger geöffnet.

Die Meldung im Wortlaut:

Die Hotlines sind von Montag, 27. April bis Donnerstag, 30. April von 8 bis 16 Uhr frei geschaltet. Am Freitag, 1. Mai und am Wochenende sind die Bürgertelefone nicht besetzt.

Das städtische Bürgertelefon ist unter der Rufnummer 08031/365 8 365 erreichbar, die Landkreis-Hotline unter 08031/392 5555.

Pressemeldung Stadt Rosenheim und Landratsamt Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / Jan-Philipp S

Kommentare