Landrat ehrt die besten Abiturienten

+

Bad Endorf - 61 Abiturienten der Gymnasien im Landkreis Rosenheim sind am Donnerstag von Landrat Josef Neiderhell auf Schloss Hartmannsberg für ihre Leistungen geehrt worden.

So viele Schülerinnen und Schüler wie noch nie schaffen ihr Abitur mit 1,5 oder besser. Auch wenn immer gesagt werde, die jungen Leute wollten nicht arbeiten, wir stellen fest, sie werden immer besser, stellte Neiderhell fest. Leistung lohne sich, ergänzte er und fuhr fort, sie bewiesen, dass man mit konsequenter Arbeit etwas erreichen könne.

Jeder Schülerin und jedem Schüler überreichte der Landrat einen Fotokalender 2012 „Schlösser im Landkreis Rosenheim“ sowie 50 Euro. Auch bei diesem ersten G 8-Abiturjahrgang überzeugten überwiegend die Frauen. Unter den 61 Geehrten waren nur 20 junge Männer.

Pressemeldung Landratsamt Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT