Neues Spielfeld für Kolbermoors Fußballer

Kolbermoor - Endlich geht es los: Die Fußballfelder auf dem sogenannten SVK-Platz in Kolbermoor werden saniert, beziehungsweise neu gebaut.

Den Startschuss dazu gaben heute der Vorstandssprecher des SV-DJK Kolbermoor Gerhard Duschl, seine Vorstandskollegen Dr. Hans Kellermann und Wolfgang Klinghuber sowie Zweiter Bürgermeister Franz Schrank zusammen mit den Planern.


Das südliche Spielfeld wird wie berichtet neu gebaut und soll in drei bis vier Monaten fertig gestellt sein, während das nördliche Feld ab September 2010 saniert und 2011 im Frühjahr fertiggestellt sein wird. Die Mitglieder des SV-DJK Kolbermoor wollen dabei tatktäftig mithelfen.

Mehr dazu in der Dienstagsausgabe des Mangfall-Boten

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare