Gelungener Start für Jugendprojekt

Nußdorf – In der jüngsten Sitzung des Nußdorfer Gemeinderats informierte Erster Bürgermeister Sepp Oberauer über den „hervorragenden Verlauf“ der ersten Jugendbürgerversammlung im Pfarrheim.

Über 40 Jugendliche waren demnach gekommen und brachten sich engagiert in die Arbeitskreise ein. Neben der Gestaltung von Jugendräumen und Veranstaltungen sei auch ein Lagerfeuerplatz im Bereich des Schulsportplatzes angedacht. „Der Startschuss ist gefallen“, fasste Oberauer die gute Ausgangsstimmung zusammen.

Lesen Sie mehr dazu in der Donnerstagsausgabe des Oberbayerischen Volksblatts.

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT