Start am Kirtasamstag, den 21. Oktober

Simssee-Halbmarathon feiert 10-jähriges Jubiläum

+

Moosen - Der Simssee-Halbmarathon feiert heuer bereits sein 10-jähriges Jubiläum und findet am Kirtasamstag, den 21. Oktober statt. Zahlreiche Startplätze sind schon vergeben und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. 

Nachdem die Veranstalter des PTSV Rosenheim in den vergangenen Jahren jährlich steigende Teilnehmerzahlen verzeichnen konnten, sollte man mit der Anmeldung nicht mehr zu lange warten, wenn man eins der begehrten Funktionsshirts mit aufgedruckter Kirtagans ergattern möchte. Dieses gibt es nämlich nur für die ersten 333 Voranmelder. Zusätzlich bekommen allerdings alle Teilnehmer anlässlich der 10. Ausgabe ein Jubiläumsgeschenk.

Start am 21. Oktober in Moosen

Wie alle Jahre ist Start und Ziel am Kirtasamstag, den 21. Oktober in Moosen am Simssee. Nach dem Motto “der Weg ist das Ziel” führt die Strecke auf landschaftlich reizvollen Wegen einmal um den See über Pietzing, Riedering, Baierbach, Krottenmühl, Thalkirchen und über den Irnkamer Berg wieder zurück nach Moosen. 

Für alle, die sich den Halbmarathon nicht alleine zutrauen, gibt es wieder die beliebte Staffelwertung. Dabei teilen sich vier Läufer/innen die gesamte Strecke. Gewertet werden reine Männer- und Damenstaffeln sowie Mixedstaffeln. 

Eine gesonderte Wertung wird wieder für Staffeln aus dem Gemeindebereich Riedering durchgeführt, wobei es hier um den Gewinn des Gemeindepokals geht. 

Weitere Informationen sowie das Anmeldeportal werden unter www.simssee-halbmarathon.de bereit gestellt. Infos erteilt auch Organisationsleiter Toni Gröschl vom PTSV Rosenheim unter der Tel. 08039/5376.

Pressemeldung PTSV Rosenheim

Kommentare