Sperrung der Staatsstraße 2362 endet zum 31. Oktober

Vollsperrung zwischen Riedering und Söllhuben vorzeitig aufgehoben

Riedering/ Söllhuben - Die wegen Bauarbeiten an der Staatstraße2362 eingerichtete Vollsperrung endet bereits zwei Wochen früher, nämlich am 31. Oktober.

Pressemeldung im Wortlaut:

Seit 16. September 2019 laufen die Bauarbeiten zur Sanierung der Staatsstraße 2362 zwischen Ortsende Riedering und Söllhuben. Geplant war ursprünglich, dass die Arbeiten unter Vollsperrung bis zum 15. November 2019 andauern. Auf Grund einer beschleunigten Bauabwicklung durch die ausführende Firma sowie des günstigen Bauwetters kann die Vollsperrung jedoch schon am 31.Oktober 2019 aufgehoben werden.

Geringe Nacharbeiten wie die Montage der Schutzplanken und das Setzen der Leitpfosten werden in der Zeit bis zum 15. November 2019 erledigt. Dazu muß die Fahrbahn nochmals stellenweise halbseitig gesperrt werden.

Das Staatliche Bauamt Rosenheim bedankt sich bei allen Beteiligten für die zügige Bauabwicklung und für das Verständnis der Anlieger sowie aller Verkehrsteilnehmer.

Staatliches Bauamt

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Riedering

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT