Pressemeldung Hotel zur Post Rohrdorf

„Dehoga-Jugend-Pokal“: Anna Albrecht kann punkten

+
Von links: Gernot Raab, Schulleiter der Berufsschule München; Hans Schneider, Vorsitzender der Berufsbildung des Dehoga Bayern; Andrea Nadles, Fachlehrerin Berufsschule München & Präsidentin des VSR; Anna Albrecht, Vizemeisterin bei den Hotelfachleuten; Erhard-Josef Hans, Fachlehrer Berufsschule München; Angela Inselkammer, Präsidentin des Dehoga Bayern.

Rohrdorf - Anna Albrecht, Tochter der Familie Albrecht vom Hotel zur Post in Rohrdorf, hat sehr erfolgreich an den zweitägigen Bayerischen Jugendmeisterschaften in der Hotellerie und Gastronomie teilgenommen.

Der „Dehoga-Jugend-Pokal“ wurde auf der Hoga, der Hotellerie & Gastro-Fachmesse, am 14. und 15. Januar in Nürnberg ausgetragen. Anna Albrecht erreichte in der Einzelwertung bei den Hotelfachleuten den 2. Platz und mit der Mannschaftswertung den 3. Platz.

Trainiert wurde sie durch zwei engagierte Fachlehrer: Andrea Nadles und Erhard-Josef Hans. Anna Albrecht absolviert derzeit eine Ausbildung mit Zusatzqualifizierung „Europäisches Hotelmanagement“ im Kempinski-Hotel Vier Jahreszeiten in München, die sie demnächst abschließt. Zum Prüfungsinhalt der Hotelfachleute gehörte am ersten Tag ein schriftlicher Teil mit mathematischen Fachaufgaben, Warenerkennung und Marketingaufgaben. Am zweiten Tag fand der praktische Teil der Prüfung statt: Eindecken und Servieren eines 4-Gänge-Menüs, Erstellen eines Blumenarrangements, Flambieren, Befragung zu Fachthemen zwischen den Aufgaben.

Pressemeldung Hotel zur Post Rohrdorf

Zurück zur Übersicht: Rohrdorf

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT