Farbenfroh und Stimmfreudig

Der Stieglitz ist Vogel des Jahres 2016

+

Rosenheim - Der Stieglitz ist Vogel des Jahres 2016. Erkennbar ist er an seinem schwarz-weiß-rot gefärbten Kopf und gelblichen Flügelbänder.

Der auch unter dem Namen Distelfink bekannte Stieglitz, ist der Vogel des Jahres 2016. Der Stieglitz ernährt sich hauptsächlich von Samen zahlreicher Blütenpflanzen, Gräsern und Bäumen. Man erkennt ihn an seinem schwarz-weiß-rot gefärbtem Kopf und gelblich abgesetzten Flügelbändern. Da es immer weniger Landschaften mit ausreichend Nahrung für ihn gibt, ist der Bestand des Stieglitzes in Deutschland in den vergangenen Jahren stark zurückgegangen. Seit 1994 sind fast 90% aller Brachflächen mit der dazugehörigen heimischen Artenvielfalt verloren gegangen. Um seinen Lebensraum zu erhalten, kann man im eigenen Garten kleine naturbelassene Ecken schaffen. Auch das Anlegen von Blühflächen mit heimischen Wildkräutern sowie Obstbäumen und der Verzicht auf Pestizide helfen dem zierlichen Finken. Weitere Infos gibt es beim Umwelt- und Grünflächenamt unter der Telefonnummer 365-1692.

Pressemeldung Stadt Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT