Eisstockschützen erfreuen sich am Naturbad

Die Eisstockschützen in Aktion.
+
Die Eisstockschützen in Aktion.

Samerberg - Das Naturbad wird zwar erst im Frühjahr eröffnet, aber die Eisstockschützen finden jetzt schon gefallen daran.

Das Naturbad zwischen Grainbach und Törwang kann zwar erst im Frühjahr offiziell in Betrieb gehen, aber inoffiziell wurde es aufgrund der eisigen Witterungsverhältnisse bereits jetzt von den Samerberger Eisstockschützen genutzt. Wie unsere Aufnahmen zeigen, bot das Naturbad ideale Verhältnisse für den raren Freizeitsport.

Kommentare