Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Freundschaft wird gepflegt

Die Veranstaltungsankündigung.
+
Die Veranstaltungsankündigung.

Samerberg - Die nette Idee des Veldener Bürgermeisters zu einem Gegenbesuch bringt die Jugendblaskapelle und den "Blechhaufen" zu einem Konzert auf den Samerberg.

Am Samstag, 28. Januar, kommt es zu einem Gastkonzert der Nachwuchsmusiker von Velden/Vils auf dem Samerberg. In Velden haben Musikanten aus dem Pfarrverband Rohrdorf einen Hoagschat gespielt, um sich für die Gastfreundschaft beim Zeltlager zu bedanken. Der Bürgermeister von Velden hatte nun die Idee eines Gegenbesuchs. Er wird auch die Musiker persönlich begleiten.

Dekan Gottfried Doll verbrachte seine Kaplanzeit in Velden und hat dadurch viele persönliche Kontakte.

Das Konzert am 28. Januar beginnt beim Badwirt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei (freiwillige Spenden sind willkommen).

Kommentare