Schauspieler erholt sich beim Duftbräu

ZDF-Star zu Besuch auf dem Samerberg

+
Schauspieler Markus Brandl beim Duftbräu mit Bürgermeister Georg Huber (rechts)

Samerberg - Der beliebte Fernsehschauspieler Markus Brandl (42) hat bei einem Ausflug zum Duftbräu am Samerberg eine kleine Verschnaufpause von den Dreharbeiten genommen.

Mit der Region ist Brandl eng verbunden: in Rosenheim geboren und in Brannenburg aufgewachsen, durfte er dort im italienischen Restaurant seines Stiefvaters mithelfen.

Als "Tobias Herbrechter" spielt er seit 2009 eine Hauptrolle im ZDF-Renner  "Die Bergretter“. Gerade wurde die 9. Staffel der "Bergretter“ fertig gedreht, sie wird ab 9. November sechs mal 90 Minuten lang um 20.15 Uhr im Zweiten ausgestrahlt. Dann sitzen auch die Samerberger Fans vom Duftbräu, Lorenz Wallner (auf dem Bild unten links) und Matthäus Wallner (auf dem Bild unten rechts) vor den TV Geräten und bewundern ihren Bergretter. 

Schauspieler Markus Brandl beim Duftbräu mit den Buam Lorenz und Matthäus 

Auch Bürgermeister Georg Huber holte sich vom TV-Star ein Autogramm. "Lorenz und Matthäus sind richtige Fans von Markus Brandl und sie waren ganz stolz über diese Begegnung", so der Vater und Duftbräu-Wirt Markus Wallner nach dem Besuch des Fernsehstars auf dem Samerberg.

Viele deutsche Promis entspannen regelmäßig und gerne auf dem Samerberg, so auch Regisseur Andi Niessner.

Pressebericht :Anton Hötzelsperger

Kommentare