Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Großeinsatz am Mittwochabend

Polizei zerschlägt illegales Prostitutions-Netzwerk im Landkreis Traunstein

Polizei zerschlägt illegales Prostitutions-Netzwerk im Landkreis Traunstein

15. Ententreffen am Samerberg

+

Samerberg – Zahlreich, bunt und wohl geordnet fand sich zum 15. Ententreffen von Entenwirt Peter Schrödl eine stattliche Anzahl von 2-CV-Enten ein.

Die Entenwiese war voll belegt von ideenreich gestalteten und liebevoll gepflegten Nostalgie-Fahrzeugen aus dem gesamten Bundesgebiet und Alpenraum. Nach einer gemeinsamen Ausfahrt rund um den Samerberg zeichnete Bürgermeister Georg Huber je nach Schönheit, Originalität und Anreiseweg einige Fahrzeughalter aus. Mit Unterhaltungsweisen der Harthauser Musik gab es abschließend gleich neben der Entenwiese und vor dem Entenwirt ein gemütliches Beisammensein mit Dorffestcharakter.

Ententreffen am Samerberg

 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz
 © Dietmar Scholz

Kommentare