+++ Eilmeldung +++

13 Jahre nach Bruno

Braunbär streift durch die Wildnis in Oberbayern

Braunbär streift durch die Wildnis in Oberbayern

Terminhinweis Samerberger Künstlerkreis

Kunstausstellung von Hans Sagmeister & Franz-Xaver Angerer in Samerberg-Grainbach

Samerberg - Im Ausstellungsraum des Samerberger Künstlerkreises in Samerberg-Grainbach, Oberdorf 16, findet vom 7. September bis 22. September, eine Kunstausstellung des Bildhauers Franz Xaver Angerer und des Malers Hans Sagmeister statt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Der professionell ausgebildete, aber auch in einem sehr individuellen Stil arbeitende Angerer zeigt Skulpturen, Raumbilder und Holzschnitte. In ersteren bestimmt die Statik des Materials die Formgebung. Die Holzskulpturen sind so gearbeitet, dass der Betrachter das Wechselspiel zwischen Innen und Außen erleben kann. Sie sollen von der Schwerkraft befreit wirken. Alle Skulpturen sind karbonisiert und gewachst. Durch das Verbrennen und Schwärzen werden sie konserviert und gleichzeitig verfremdet und auf eine andere Ebene gebracht. Neben diesen dreidimensionalen Werken fertigt der Künstler zweidimensionale Holzschnitte an und sogenannte „Raumbilder“ mit unbewohnter Natur und geologischen Formationen.

Hans Sagmeister hat zuletzt in einem längeren Prozess einen Zyklus aus zwölf großformatigen Ölgemälden zu Gustav Mahlers Liedersammlung „Des Knaben Wunderhorn“ fertiggestellt, den er jetzt zum ersten Mal zeigt. Der Künstler spannt dabei wie Mahler den Bogen von naiv anmutenden Liebesliedern über grausame Soldatenlieder bis hin zu transzendenten Jenseitsreflexionen. Aber er löst sich von der reinen Wiedergabe der Liedinhalte, indem er mit dinglichen und farbigen Symbolen sowie surrealen und abstrakt anmutenden Elementen Bezüge zu Problemen und Gedankenwelt der Jetztzeit herstellt und eine ganz eigene Sichtweise schafft. Die Werke sind zwar gegenständlich, lassen sich aber keinem bestimmten Stil zuordnen. Hans Sagmeister ist langjähriges Mitglied des Samerberger Künstlerkreises e.V.

Zur Vernissage am Freitag, 6. September, um 19 Uhr wird eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Pressemeldung des Samerberger Künstlerkreises e.V

Rubriklistenbild: © Samerberger Künstlerkreis e.V.

Zurück zur Übersicht: Samerberg

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT