Traditionelles Tunier in Törwang

Inntaler Ministranten spielten Völkerball

+
Rund 80 MinistrantInnen lieferten sich einen spannenden Wettkampf.

Törwang - Am Samstag, den 23. Juni fand das mittlerweile fast schon traditionelle Völkerballtunier der Ministranten aus dem Dekanat Inntal statt. Rund 80 Ministrantinnen und Ministranten spielten mit.

„Beim Völkerball spielen auch wir Mädels gerne mit!“ so eine Ministrantin aus Neubeuern. Während in den anderen katholischen Dekanaten Fußballturniere stattfinden, organisierte der Ministrantenverband Inntal (MVI) am Samstag, den 23. Juni in Törwang sein viertes Vökerballturnier

Angetreten waren knapp 80 Ministrantinnen und Ministranten in 10 Mannschaften aus dem ganzen Dekanat Inntal. Packende Spiele waren vor traumhafter Bergkulisse geboten. „Alle zwei Jahre gibt’s bei uns so ein Turnier und jedes mal macht es richtig Spaß!“, meinte Stefan Heumann, Vorstand des MVI sichtlich stolz.

Pressemeldung Katholische Jugendstelle in Stadt und Landkreis Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Samerberg

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT