Satzung für Außenbereich

Samerberg – Der Samerberger Gemeinderat hat sich erneut mit der Bebauung des Ortsteils Weikersing beschäftigt. Auch die Regierung von Oberbayern hat sich zu diesem Thema positiv geäußert.

Bürgermeister Georg Huber berichtete, dass sich die höhere Landesplanungsbehörde (Regierung von Oberbayern) nun positiv zur Aufstellung eines Bebauungsplanes geäußert hat.

Der Gemeinderat stimmt dem vorgelegten Entwurf vom Planungsbüro Huber aus Rosenheim zu und entschied, dass die Wandhöhe der neuen Gebäude auf 5,70 Meter und die höchst zulässige Grundfläche auf 130 Quadratmeter festgelegt wird. Notwendige Ausgleichsflächen müssen von den Anliegern nachgewiesen werden.

Lesen Sie mehr dazu in der Freitagsausgabe des Oberbayerischen Volksblatts.

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT