Umstieg auf Ökostrom

Bald umweltfreundlicher, aber teurer Strom für Schechen

Schechen - Die Gemeinde Schechen soll in Zukunft ausschließlich mit Ökostrom beliefert werden. Mit dem Umstieg erwartet die Gemeinde voraussichtlich einen Anstieg der Stromkosten um rund vier Prozent.

Derzeit wird dazu ein passender Strombetreiber über eine Sammelausschreibung mit anderen Gemeinden gesucht, so Radio Charivari am Montag. Im Rahmen dieser kann jede Gemeinde die Zusammensetzung ihrer Stromlieferung individuell bestimmen. 

Die Gemeinde Pfaffing hat im Rahmen der Sammelausschreibung ebenfalls für die Jahre 2020 bis 2022 Ökostrom bestellt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Julian Strate

Zurück zur Übersicht: Schechen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT