Westtangente: Bauarbeiten liegen im Plan

Schechen/Pang - Die Bauarbeiten zur Rosenheimer Westtangente verlaufen offenbar planmäßig. Mit dem eigentlichen Trassenbau soll im Frühjahr nächsten Jahres begonnen werden.

Lesen Sie auch:

Bei den Bauarbeiten zur Rosenheimer Westtangente wird in Kürze der nächste Schritt eingeleitet. Das erste Bauwerk, eine Brücke für landwirtschaftliche Fahrzeuge zwischen Kolbermoor-Mitterhart und Rosenheim-Pösling ist bereits fertig. Auch die Rodungsarbeiten auf Höhe des Postverteilerzentrums sind abgeschlossen. Nun wird mit der Verlegung einer Glasfaserleitung begonnen. Außerdem wird an der Staatsstraße bei Pang ein Schutzbauwerk für die Transalpine-Pipeline errichtet. Im Frühjahr 2013, wenn alles nach Plan läuft, soll dann mit dem eigentlichen Trassenbau begonnen werden.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © re

Kommentare