Schon 659.000 Euro für OVB-Aktion

Gstadt - Der Spendenstrom reißt auch zum Jahreswechsel nicht ab bei der OVB-Weihnachtsaktion „Gemeinsam für krebskranke Kinder“.

Die Summe, die nach Mitterndorf bei Gstadt fließt, ist inzwischen auf 659.000 Euro geklettert.


In Mitterndorf baut die Björn-Schulz-Stiftung den Irmengardhof in ein Ferien- und Nachsorgezentrum für krebs- und schwerstkranke Kinder um.

Lesen Sie mehr dazu in der Montagsausgabe des Oberbayerischen Volksblatts

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare