18-jährige Halfingerin bei Unfall getötet

Halfing - Schrecklicher Unfall bei Gunzenham: Auf der Staatsstraße 2079 sind am Montagnachmittag ein Kleintransporter und ein Fiat frontal zusammengestoßen. Die traurige Bilanz: Eine Tote und ein Schwerverletzter. **Polizeimeldung**

Der Unfall ereignete sich gegen 15.30 Uhr auf der Staatsstraße 2079 in der Nähe von Gunzenham. Laut Polizei kam ein Iveco-Kleintransporter auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal in einen entgegenkommenden Fiat.

Tödlicher Unfall bei Gunzenham

Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © jre
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © jre
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © jre
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © jre
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © jre
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © jre
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © jre
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © jre
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © jre
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © jre
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © jre
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © jre
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © jre
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © jre

Der Fiat wurde nach neuesten Erkenntnissen von einer 18-jährigen Halfingerin gesteuert. Sie befand sich alleine in ihrem Fahrzeug. In einer ersten Polizeimeldung hieß es noch, dass sich in dem Fiat zwei Frauen befanden.

Tödlicher Unfall bei Gunzenham

Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf
Halfing: Tödlicher Unfall bei Gunzenham © amf

Die 18-Jährige erlitt so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Der 30-jährige Paketdienstfahrer aus Ruhpolding zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Traunstein geflogen.

Rubriklistenbild: © jre

Kommentare