Schwimmbäder: Eintritt wird teurer

+
Die Eintrittspreise der Schwimmbäder in Bad Feilnbach und Au werden leicht angehoben. Dies beschloss der Wirtschafts-, Kur- und Tourismusausschuss.

Bad Feilnbach - Aus den roten Zahlen sollen die beiden Schwimmbäder der Gemeinde Bad Feilnbach kommen oder zumindest ihr Defizit verringert werden.

Aus den roten Zahlen sollen die beiden Schwimmbäder der Gemeinde Bad Feilnbach kommen oder zumindest ihr Defizit verringert werden. Der Wirtschafts-, Kur- und Tourismusausschuss befürwortete in jüngster Sitzung deshalb eine moderate Erhöhung der Eintrittspreise für die Saison 2011.


Die gute Nachricht: Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren dürfen weiter für einen Euro zum Schwimmen gehen, Jüngere zahlen gar nichts, und auch die Tageskarte für Erwachsene wird nicht teurer. Bad Feilnbach sei mit seinen Preisen sehr günstig, stellte Kurdirektor Florian Hoffrohne fest.

Auffallend sei das bei den Saisonkarten. In Bad Feilnbach beispielsweise, ebenfalls ein Warmbad, koste die Saisonkarte für Familien 150 Euro, in Bad Feilnbach wurden dafür bisher 95 Euro verlangt. Die Gebührenerhöhungen liegen zwischen 20 Cent (Tageskarte für Jugendliche in Au) und maximal fünf Euro (Jahreskarten für Familien in beiden Bädern). Diese moderate Anpassung sei vertretbar, so der Tenor im Ausschuss. Sebastian Obermaier fand wichtig, dass der Kinder-Eintritt gleich bleibt. Auf Familienfreundlichkeit werde weiterhin viel Wert gelegt, versprach Hoffrohe und betonte, dass Bad Feilnbach sogar Ermäßigungen für Jugendliche bis 17 Jahre anbiete, die anderswo schon den Eintrittspreis für Erwachsene zahlten.


Die Mehreinnahmen sollen für mehr Werbung und Veranstaltungen in den Schwimmbädern verwendet werden, um mehr Besucher anzulocken, erklärte Hoffrohne: Vorstellbar sei etwa, in einzelnen Sommernächten "Sternenschwimmen" anzubieten, die Bäder würden also bis spät nachts öffnen.

Preise 2011 für Bad Feilnbach und Au (in Klammern): Tageskarten: Kinder: 1 Euro (Au: 1 Euro), Jugendliche, Abend und ermäßigt: 2 Euro (1,50 Euro), Erwachsene: 3,50 Euro (2,50 Euro); Familie: 7,50 Euro (5,50 Euro); Zehnerkarten: Kinder: 9 Euro (8 Euro); Jugendliche: 13 Euro (12 Euro); Erwachsene: 28,50 Euro (22 Euro); Saisonkarten: Kinder: 30 Euro (22 Euro); Jugendliche: 39 Euro (26,50 Euro); Erwachsene: 67 Euro (42 Euro); Familien: 100 Euro (75 Euro).

Der Vorverkauf mit zehn Prozent Ermäßigung auf Saison- und Zehnerkarten für die beiden Schwimmbäder startet heute, Mittwoch, und läuft bis Ostern 2011. Verkaufsstelle ist die Kur- und Gästeinformation.

cm/Mangfall-Bote

Kommentare