Vorfahrt genommen

Unfall auf Ahornstraße - eine Person verletzt

+
  • schließen

Stephanskirchen - Bei einem Verkehrsunfall wurde am Montag eine Person verletzt. Es kam wohl durch einen Vorfahrtsverstoß zu dem Zusammenstoß.

Update, 16.30 Uhr - Bilder vom Unfallort

Unfall auf RO5 Höhe Firma Hamberger Ziegelberg

Wegen eines Unfalls am Montagnachmittag kam es auf der Ahornstraße im Bereich der Firma Hamberger zu einem längeren Stau in beide Richtungen. Wie die Polizei Rosenheim auf Nachfrage von rosenheim24.de berichtet, wurde bei dem Crash eine Person leicht verletzt. 

Erstmeldung

Am Montagnachmittag kam es auf der Kreisstraße RO5 auf Höhe der Firma Hamberger zu einem Verkehrsunfall. Ein Verkehrsteilnehmer hat laut ersten Informationen die Vorfahrtsregelung nicht beachtet, wodurch es zu einem Zusammenstoß mit einem anderen Auto kam. Bei dem Unfall ist eine Person verletzt worden. Der Verkehr wird halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. 

jre/jv

Zurück zur Übersicht: Stephanskirchen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT