Zwei erfolgreiche Tage in Kössen

Gelungener Kinderskikurs beim SV Schloßberg

+
Die Freude war den Kindern anzusehen.

Stephanskirchen/Kössen - 50 Kinder waren bei dem Skikurs des SV dabei und hatten in Kössen zwei ereignisreiche Tage.

Die Meldung im Wortlaut:


Auch wenn die Schneelage Anfang Januar nicht so toll war wie im letzten Jahr, war es wieder ein erfolgreicher Skikurs, den der SV Schloßberg-Stephanskirchen (SVS) jetzt durchgeführt hat. Bei zwei Tagen purem Sonnenschein und zwei Tagen mit teils Bewölkung waren 50 Kinder ab sechs Jahren beim Skikurs in Kössen dabei.

Abteilungsleiter Tobias Durst und seine Stellvertreterin Steffi Hausherr sowie weitere fast 20 Skilehrer betreuten die Kinder an den vier Tagen. Die Anfänger lernten die ersten Kurven und Pflugbogen und die Fortgeschrittenen feilten an der Verbesserung ihrer Technik. Am Abschlusstag stand noch ein Rennen für alle Gruppen an. Bei der Siegerehrung im Vereinsheim des SVS gab es für alle Kids eine Urkunde und eine Medaille.

Pressemeldung SV Schloßberg-Stephanskirchen

Kommentare