Pressemeldung Hamberger Industriewerke GmbH

Hamberger-Auszubildende absolviert Praktikum in Wien

+

Stephanskirchen/Wien - Jedes Jahr darf ein Auszubildender von Hamberger ein Praktikum in der Vertriebsstelle in Wien absolvieren. Eine Teilnehmerin berichtet:

In diesem Jahr durfte ich für vier Wochen in die österreichische Hauptstadt fahren. Nach dem ich mit dem Zug am Hauptbahnhof angekommen war, checkte ich im Hotel Schwablwirt ein. Das Hotel war nur 7 Minuten Fußweg von meiner Arbeitsstelle entfernt und man kam mit der nahegelegenen U-Bahn Station schnell in die Innenstadt. 

An meinem ersten Arbeitstag wurde ich bei allen neuen Kollegen vorgestellt und bekam gleich meinen eigenen festen Arbeitsplatz zugeteilt. Gleich in der ersten Woche bekam ich im Showroom Schulungen über das Parkett-, Laminat-, Disano- und Celeniosortiment sowie über alle Zubehöre die man für die Verlegung eines Bodens benötigt (Kleber, Spachteln, Dämmunterlage und vieles mehr). Der Showroom bei der Vertriebsstelle ist für Kunden, die sich den Boden zuvor anschauen oder sich beraten lassen möchten. 

Innerhalb meines Praktikums lernte ich die täglichen Arbeiten eines Vertriebsmitarbeiters kennen und durfte auch selbstständig einige Arbeiten durchführen, zum Beispiel habe ich eine Auswertung über alle Fertighaushersteller in Österreich erstellt. 

Nach meiner Büroarbeitszeit und am Wochenende habe ich mir die Stadt Wien angesehen. Wien ist eine sehr schöne und lebendige Stadt mit sehr vielen Sehenswürdigkeiten. Ich habe mir zum Beispiel das Schloss Schönbrunn, den Prater, das Museum Madame Tussauds und das Hundertwasserhaus angesehen. 

Ich find es sehr gut, dass die Firma Hamberger jedes Jahr einen Auszubildenden als Belohnung für gute Leistungen ein vierwöchiges Praktikum in Wien ermöglicht und dabei noch alle Kosten für Zug, Bahn, Unterkunft und Sehenswürdigkeiten übernimmt. Für mich war es eine sehr tolle Erfahrung für vier Wochen in einer Großstadt zu leben und in einem anderen Land arbeiten zu dürfen.

Pressemeldung Hamberger Industriewerke GmbH

Zurück zur Übersicht: Stephanskirchen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT