"Strongman-Cup": Schüler ziehen Autos 

+

Kolbermoor - Ausdauer, Kraft und Geschicklichkeit waren beim „Strongman-Junior-Cup“ gefragt, der an der Pauline-Thoma-Mittelschule über die Bühne ging.

Initiiert wurde der Wettbewerb von „Strongman“ Heinz Ollesch. Die Buben und Mädchen aus Kolbermoor sowie von der Hauptschule Westerndorf St. Peter hatten dabei vier Leistungsprüfungen zu bewerkstelligen: ein Auto ziehen, mit Sand gefüllte Kanister schleppen, Medizinbälle schleudern und Tauziehen.

Lesen Sie mehr dazu in der Donnerstagsausgabe des Mangfall-Boten!

Kommentare