Ostermünchner Plattlergruppe

Der urige "Wuidererball" steht an

Tattenhausen - Die Ostermünchener Plattlergruppe will auf dem legendären "Wuidererball" den Zuschauern so richtig einheizen. Urig, zünftig und gesellig!

Der legendäre „Wuidererball“ der Ostermünchner Plattlergruppe, immerhin bereits seit 1993 durchgeführt, findet dieses Jahr bei der Familie Sepp Lausch in Petzenbichl 1 bei Tattenhausen statt. 

Urige Atmosphäre im alten Kuhstall

Am Samstag, den 25. Januar wird ab 20.00 Uhr im alten Kuhstall stilecht die „Kilometermuse“ zum Tanz aufspielen. Dabei werden zahlreiche Wilderer, fesche Sennerinnen, damische Hirschen, einige Gendarmen u.ä. erscheinen und auch der eine oder andere „Gmoastier“ wird erwartet.

Diese können ihren Durst auch in der „Dax´nbar“ stillen und sich dann von einem der Jägerstände auf die Pirsch machen.

Veranstalter ist der Trachtenverein Ostermünchen.

 

Pressemitteilung Trachtenverein Ostermünchen

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT