Umsatz steigt stetig

Rosenheim - Der Umsatz im Einzelhandel der Stadt Rosenheim hat in den vergangenen 3 Jahren stetig zugenommen. Das ist einer Bestandsanalyse von Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung zu entnehmen.

Nach dem drastischen Rückgang von 25,5 Prozent in den Jahren 2000 bis 2006, werden mit der erfolgreichen Trendwende und einer Steigerung von 9,8 Prozent ab 2006 nunmehr rund 663 Millionen Euro Umsatz im Einzelhandel verzeichnet. Gewinner der letzten Jahre ist dabei die Innenstadt. Sie hat vor allem aufgrund einer Qualifizierung ihres Angebotes Umsätze hinzugewonnen hat.

Als Fazit der Bestandsanalyse wird jedoch festgestellt, dass Rosenheim sich mit der Ansiedlung von hochwertigen Marken und deutlich größeren Verkaufsflächen weiterentwickeln muss. Nur so könne die Stadt im Dreieck- München-Salzburg weiter von Bedeutung zu bleiben.

radio charivari

Hier gehts zu Radio Charivari

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT