Unwetter: Waldwege in Riedering gesperrt

+

Riedering - Nach dem schweren Unwetter in der Region vergangene Woche sind in Riedering nach wie vor Wege und Straßen in den Wäldern gesperrt.

Bei den Unwettern entstand zwischen Riedering und Prien eine große Schneise in den Wäldern. Durch Windböen und Hagel wurden außerdem Dächer abgedeckt und Autos beschädigt.

Riedering: Zwei Tage nach dem Sturm

Riedering: Nach dem Sturm

Zahlreiche Bäume stürzten auf Straßen und Autodächer. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd liegt der Schaden durch das Unwetter vom Mittwochnachmittag in Millionenhöhe.

Videos aus dem Archiv:

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT