Piding

Vermisste tot aufgefunden

62-jährige wurde nach längerer Suche tot aufgefunden

Wie berichtet, ist eine 62-jährige Frau aus Piding am 27. Februar von ihrem Ehemann als vermisst gemeldet worden. Am Donnerstag, 16. April, wurde die Frau aufgefunden - tot.

Alle Suchmaßnahmen blieben damals ohne Erfolg. Jetzt haben spielende Kinder die Vermisste in einem Stadel, an der Stoißbergstraße in Pinding tot aufgefunden. Nach den ersten Feststellungen der Kripo Traunstein ist ein Fremdverschulden auszuschließen.

Weitere Artikel:

62-jährige Frau aus Piding verschwunden

Kommentare